Zahnarzt in Freiburg Dr. Veronika Fritz
Endodontie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin, Hypnose

Telefon 0761-33247
Habsburgerstr. 129 · 79104 Freiburg

Füllen des Kanals

Die Wurzelkanalfüllung

Die Wurzelbehandlung hat zum Ziel, mit der Wurzelfüllung den Hohlraum komplett zu verschließen, damit keine Bakterien und/oder Zerfallsprodukte des abgestorbenen Zahnnervs aus dem Kanal in den benachbarten Knochen wandern können. Der endodontische Verschluß erfolgt mit heißer Guttapercha nach Schilder (Boston). Hierzu sind gute Sicht - das bietet das HIGH-TECH -Endomikroskop - ,  heiße Guttapercha, spezielle Geräte, Akribie, Genauigkeit und sehr viel Erfahrung auf dem Gebiet der Endodontie entscheidende Voraussetzungen für die Rettung Ihres Zahnes. Die Erfolgswahrscheinlichkeit liegt bei dieser Vorgehensweise bei über 90 Prozent.

 

Die Revision

d.h. die Entfernung der bereits vorhandenen unzureichenden Wurzelfüllung ist häufig dann nötig, wenn eine Behandlung  n i c h t  nach diesen Kriterien durchgeführt wurde. Solche Zähne weisen mit der Zeit Entzündungen auf, die oft in Röntgenbilder trotz Beschwerdefreiheit nachgewiesen werden. Dann ist es sinnvoll, die alte Wurzelfüllung zu entfernen und durch eine neue bessere zu ersetzen. Die Erfolgsquote wird von der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung mit über 80 Prozent angegeben.

 

Bleiben noch Fragen?

Frau Dr. Dannenberg freut sich auf Ihren Besuch und versucht gerne. Ihre Fragen zu beantworten.
Vielleicht läßt sich auch Ihr Zahn retten!